Eine Initiative der deutschen Schweinehalter
Das Netzwerk von Bauern für Bauern
15.03.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 15.03.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 15.03.2024 wurden…

13.03.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 12.03.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 12.03.2024 wurden…

12.03.2024

EU-Schweinepreise: Märkte stabilisieren sich – Frankreich und Spanien weiter freundlich

Den europäischen Schlachtschweinemärkten werden durch die Geschäfte am Fleischmarkt teilweise Grenzen aufgezeigt. Einige Notierungen entwickeln sich in der laufenden Schlachtwoche daher stabil, während andere Länder, wie z. B. Frankreich und Spanien weitere Preissteigerungen verzeichnen können.

08.03.2024

Bundesprogramm zur Förderung von Tierwohlställen: Alle Details zur Investitionsförderung im neuen ISN-Kompakt

Das Bundesprogramm, mit dem die Bundesregierung die Weiterentwicklung der Tierhaltung in Deutschland unterstützen will, wurde am 29.02.2024 im Bundesanzeiger veröffentlicht und ist am 01.03.24 in Kraft getreten. Schweinehalter können seit dieser Woche Anträge zur Investitionsförderung stellen. Die Förderung der laufenden..

08.03.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 08.03.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 08.03.2024 wurden…

06.03.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 05.03.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 05.03.2024 wurden…

05.03.2024

EU-Schweinepreise: Schlachtreife Schweine sind gefragt – Notierungen steigen weiter

Am europäischen Schlachtschweinemarkt setzt sich der insgesamt freundliche Trend fort. Die Notierungen für Schlachtschweine steigen grenzübergreifend an. Die Preisanstiege reichen von +3 Cent in Dänemark bis zu +8 Cent in Österreich.

01.03.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 01.03.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 01.03.2024 wurden…

28.02.2024

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 27.02.2024

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 27.02.2024 wurden…

27.02.2024

EU-Schweinepreise: Atempause im steigenden Markt – Viele Notierungen stabilisieren sich

Der europäische Schlachtschweinemarkt legt eine Atempause ein und bleibt dabei freundlich gestimmt. In vielen EU-Mitgliedsländern stabilisieren sich die Notierungen auf den erhöhten Preisniveaus, während in Spanien und Frankreich die Preise für Schlachtschweine weiter steigen.