Eine Initiative der deutschen Schweinehalter
Das Netzwerk von Bauern für Bauern
06.08.2013 rss_feed

Sturm der Entrüstung gegen "Veggie Day" - Vorstoß der Grünen

Das hatten sich die Grünen wohl anders vorgestellt. Auch wenn diese Absicht zu einem fleischlosen Tag schon lange im Wahlprogramm der Grünen steht, ist es Fraktionschefin Renate Künast gelungen, nun den richtigen Zeitpunkt, nämlich das Sommerloch, zu finden. Künast fordert einen fleischfreien Tag pro Woche in öffentlichen Kantinen und hat damit eine breite Debatte pro oder kontra Veggie Day in Deutschland losgetreten. Größter Kritikpunkt: Die Grünen bevormunden die Bürger.