Eine Initiative der deutschen Schweinehalter
Das Netzwerk von Bauern für Bauern
14.01.2014rss_feed

Der virtuelle Schweinestall ist finanziert

Die Startfinanzierung für das Projekt Der virtuelle Schweinestall steht. Über die Projektbörse auf www.bauernhoefe-statt-bauernopfer.de wurden Anteile im Wert von 7000 € gezeichnet. Zusammen mit der finanziellen Unterstützung durch die beteiligten Organisationen ist nun das Startkapital vorhanden, um die ersten Module des Lernmaterial für Whiteboards zum Thema Schweinehaltung zu erstellen. Es geht nun unverzüglich an die Umsetzung! 

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung des Projektes!

arrow_forwardLesen Sie hier mehr zum Projekt "Der virtuelle Schweinestall"

arrow_forwardFörderpreis der Agrarwirtschaft für die Idee zum "Virtuellen Schweinestall im Klassenzimmer"