Eine Initiative der deutschen Schweinehalter
Das Netzwerk von Bauern für Bauern
10.08.2013

Bemerkenswerter Beitrag zum Schwein in der BILD

Während die Politik das so genannte Sommerloch mit der Diskussion um den Veggie Day bereichert, begleitet BILD ein Schwein von der Geburt bis es auf den Teller kommt. Dabei soll es nach eigenen Angaben nicht um Lebensmittelskandale, Dioxin im Futter..

09.08.2013

Die ersten "Blickfänge" rollen

Jetzt sind die ersten LKWs mit den großflächigen Aufklebern zum Thema War früher die Tierhaltung besser? unterwegs. Schwere Lasten bewegt Thomas Bröker bei der Többe Spedition aus Meppen normalerweise durch ganz Europa und Russland. Seit kurzem transportiert er auch Botschaften. Damit..

07.08.2013

Jetzt mitmachen: Auf meinem Teller entscheide ICH – Kein gesetzlicher Veggie-Day!

Statt eine Verbraucher- und Ernährungsbildung als festen Bestandteil in den schulischen Lehrplänen zu verankern, wollen die Grünen nach der Bundestagswahl offenbar den Bürger in Ernährungsfragen bevormunden und treten schon jetzt für ein staatliches Fleischverbot an einem Wochentag, dem sogenannten Veggie-Day,..

06.08.2013

Sturm der Entrüstung gegen "Veggie Day" - Vorstoß der Grünen

Das hatten sich die Grünen wohl anders vorgestellt. Auch wenn diese Absicht zu einem fleischlosen Tag schon lange im Wahlprogramm der Grünen steht, ist es Fraktionschefin Renate Künast gelungen, nun den richtigen Zeitpunkt, nämlich das Sommerloch, zu finden. Künast fordert..

02.08.2013

Auf gute Nachbarschaft!

Auf gute Nachbarschaft! - heißt es auf großen Plakaten im Kreis Steinfurt. Landwirte vor Ort, wie bespielsweise Matthias Langkamp aus Greven, laden zum Dialog ein. Unter dem Motto Miteinander reden, statt übereinander sind , wie der Tagespresse zu entnehmen war,..

29.07.2013

"Schatz, die Kuh funkt!"

Schatz, die Kuh funkt! - Unter diesem Titel hat die überregionale Zeitung Die Welt am 24.07.2013 einen sachlichen und informativen Beitrag zum technischen Fortschritt in der Landwirtschaft gedruckt. Die Redakteurin Marion Meyer-Radtke hat darin das Thema Precision Faming zum Beispiel..

27.07.2013

Das Grunzmobil kommt in den Norden

Ab dem 6. August ist das Grunzmobil in Norddeutschland unterwegs: Die Stationen:  Paderborn, Bielefeld, Münster, Oldenburg, Hamburg, Kiel und Schwerin.  Diskutieren Sie vor Ort mit, denn das Ziel der Albert Schweizer Stiftung ist auf deren Internetseite klar formuliert: Wer genug hat von Tierfabriken..

23.07.2013

Projekt-Unterstützerliste nun online

Die Liste der Projekt-Unterstützer ist nun online - darin aufgeführt sind diejenigen, die mindestens ein Anteil für eines der Projekte unter www.bauernhoefe-statt-bauernopfer.de/projektboerse_bsb.html gezeichnet haben und ihre ausdrückliche Zustimmung zur Veröffentlichung gegeben haben.    

17.07.2013

Sächsische Grüne antworten: Mit pauschaler Kritik – Lösungen Fehlanzeige

Die Grünen aus Sachsen haben auf den an sie adressierten offenen Brief des ISN-Vorsitzenden Heinrich Dierkes geantwortet. Dierkes hatte in dem Brief das Vorgehen der sächsischen Grünen scharf kritisiert, die Standorte von genehmigten Tierhaltungsanlagen (bzw. auch von solchen, für die..

16.07.2013

"Uns reicht's" - Soester Landfrauen schreiben Minister Remmel

Landfrauen aus dem Kreis Soest haben in mehreren persönlichen Briefen an NRW-Landwirtschaftsminister Johannes Remmel ihre Sorge um die Zukunft ihrer Betriebe zum Ausdruck gebracht.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8